Seibold Telekommunikationsbau
Datenschutz
Datenschutzerklärung
Herzlichen Dank für Ihr Interesse an dieser Internetpräsenz. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung infolge Ihres Besuchs dieser Internetpräsenz werden hier sehr ernst genommen.

Mit dieser Datenschutzerklärung soll die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der auf dieser Internetpräsenz erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informiert werden. Es werden beim Umgang mit personenbezogenen Daten die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) beachtet.

Verantwortlichkeit
Auf dieser Internetpräsenz obliegt die Verantwortung für den Datenschutz und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Verantwortlichen der Internetpräsenz (folgend Anbieter genannt). Sie finden den Anbieter im Menü-Punkt Impressum unter „Verantwortlich für den Inhalt“.

Personenbezogene Daten
Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, anhand derer eine natürliche Person eindeutig identifizierbar ist. Zu diesen personenbezogenen Daten zählen unter anderem die Anrede, der Vorname und der Name, die Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse. Auch IP-Adressen stellen nach der gängigen Rechtsprechung personenbezogene Daten dar, u.a. da es sich um Daten handelt, die theoretisch zu einer Person zurückverfolgt werden könnten. Daten werden auf dieser Internetpräsenz nur erhoben, genutzt und gegebenenfalls weitergegeben, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt.

Die Rechtgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ergibt sich aus Artikel 6 der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Datenerhebung und Verarbeitung
Für die Nutzung dieser Internetpräsenz müssen keine personenbezogenen Daten angegeben werden.
Treten Sie per e-mail oder Kontaktformular mit dem Anbieter oder einer sonstigen auf dieser Internetpräsenz angegebenen Person in Kontakt, so werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschluss-Fragen gespeichert und verarbeitet. Die Speicherdauer variiert je nach spezifischer Anfrage. Die personenbezogenen Daten werden gespeichert bis der Zweck der Speicherung entfällt. Es steht jedem Nutzer dieser Internetpräsenz frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, zu übermitteln.

Statistik
Zur Analyse der Auslastung dieser Internetpräsenz werden statistische Daten gespeichert. Es handelt sich dabei um Informationen, die Ihr Browser automatisch beim Besuch dieser Internetpräsenz übermittelt.

Die Daten werden ausschließlich zur Verbesserung dieses Angebotes sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Bei diesen Daten handelt es sich um:
  • Woher kommt der Besucher? (Direkt in der Adresszeile eingetragen, oder durch Klick auf eine Verlinkung einer anderen Seite)
  • Welche Seite wird aufgerufen? (Die aktuelle Adresse in der Adresszeile)
  • Von welcher IP-Adresse erfolgt der Zugriff? (Die IP-Adresse wird vom Internetanbieter zugewiesen und kann nur über diesen einem direkten Anschluss zugeordnet werden)
  • Browsertyp und -version / verwendetes Betriebssystem
  • Wann erfolgt der Zugriff (Uhrzeit der Serveranfrage)

Sofern keine konkreten Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt sind, werden diese Daten nicht zur Ermittlung von Personen genutzt. Im Fall einer rechtswidrigen Nutzung behält sich der Anbieter jegliche rechtlichen Schritte vor.

Datensparsamkeit, Datenlöschung und Speicherdauer

Die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit werden vom Anbieter eingehalten.
Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche dieser Internetpräsenz unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.
Die Löschung der statistischen Daten mit IP-Adresse (personenbezogen) erfolgt automatisch nach einem Jahr.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Wenn Sie die Zusendung von Ware oder Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Durchführung des Vertrages oder die Erbringung der Dienstleistung notwendig ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an für die Erfüllung relevanter Geschäftspartner und Lieferanten, Transportunternehmen oder andere zur Erbringung von Dienstleistungen eingesetzten Service-Dienste.

Datensicherheit
Ihre zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung technischer sowie organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen nach dem aktuellen Stand der Technik in Deutschland gegen den Zugriff unberechtigter Dritter geschützt. Ein lückenloser Schutz der im Internet übertragenen Daten vor einem Zugriff durch nicht autorisierte Dritte kann allerdings aufgrund diverser Sicherheits-lücken in standardisierter Kommunikationssoftware und E-Mail-Programmen nicht gewährt werden. Um die Sicherheit Ihrer Daten speziell bei der Übertragung über diese Internetpräsenz zu schützen, wird ein Verschlüsselungsverfahren verwendet (mit SSL-Zertifikat verschlüsselte Verbindung).

Kommentare
Teilweise haben Sie die Möglichkeit Kommentare direkt auf dieser Internetpräsenz zu hinterlassen. Hierbei werden alle Daten, die Sie aktiv eingeben, zuzüglich der aktuellen Zeit als entsprechender Kommentar auf der Internetpräsenz angezeigt. Diese Daten sowie Ihre IP-Adresse werden dauerhaft gespeichert.
Sofern keine konkreten Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt sind, werden diese Daten nicht zur Ermittlung von Personen genutzt. Im Fall einer rechtswidrigen Nutzung behält sich der Anbieter jegliche rechtlichen Schritte vor.

Verwendung von Google reCAPTCHA

Zum Schutz von Aufträgen oder Anfragen per Kontaktformular wird der Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google) verwendet. Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Bei der Abfrage werden die IP-Adresse und ggf. weitere von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigte Daten an Google übermittelt. Welche Daten im Detail übermittelt werden und wie Google damit umgeht, finden Sie den Datenschutzrichtlinien von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ .

Verwendung von Google Maps
Teilweise wird zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial die "Google Maps API" des Unternehmens Google Inc. (Google) genutzt. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ .

Facebook
Teilweise besteht die Möglichkeit diese Internetpräsenz oder deren Inhalte mit "gefällt mir" zu markieren. Dies erfolgt durch Einbindung des "Like-Button" des Anbieters Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.
Beim Besuch auf Seiten, die diesen "Like-Button" enthalten, besteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie diese Internetpräsenz besucht haben. Sind Sie bei Nutzung des "Like-Button" in Ihrem Facebook-Account eingeloggt, können Sie die Inhalte dieser Internetpräsenz auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Hierdurch kann Facebook den Besuch dieser Internetpräsenz Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Wie Facebook mit den von Ihnen übermittelten Daten umgeht, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation .

YouTube
Teilweise werden auf dieser Internetpräsenz Videos abgespielt. Dies erfolgt durch Einbetten von "YouTube-Videos" des Anbieters YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Beim Besuch auf Seiten, die "YouTube-Videos" enthalten, besteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem YouTube-Server. YouTube erhält dadurch die Information, dass Sie diese Internetpräsenz besucht haben. Sind Sie bei Nutzung des "YouTube-Videos"  in Ihrem YouTube -Account eingeloggt, kann YouTube den Besuch dieser Internetpräsenz Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Wie YouTube mit den von Ihnen übermittelten Daten umgeht, finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .

Cookies und Analysedienste von Drittanbietern

Von dieser Internetpräsenz aus werden keine Textdateien (Cookies) auf die Rechner der Besucher übertragen. Außerdem werden keine weiteren Webanalysedienste von Drittanbietern genutzt.

Widerruf der Einwilligung und Widerspruchsrecht
Sie können Ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch mit entsprechender Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen.
Ebenso können Sie der Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Werbe- und Marketingmaßnahmen jederzeit schriftlich oder elektronisch widersprechen. Bitte wenden Sie sich dazu an den Anbieter.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an den Anbieter.

Beschwerderecht
Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO zu.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Der Anbieter behält sich vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen der Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren Besuch dieser Internetpräsenz gilt die jeweils veröffentlichte Datenschutzerklärung.
Aktueller Stand dieser Datenschutzerklärung: 27.05.2018





Seibold Telekommunikationsbau - Im Stock 11 - 96179 Rattelsdorf - Tel. 09547-304 - Email info@seibold-tbau.de
[ Datenschutz ]   [ Impressum ]